Suppen Genuß am Löffel - Seelentröster & geniale Bauchwärmer
Leichte Kürbis-Lauch Suppe

Leichte Kürbis-Lauch Suppe

So ihr Lieben, heute haben wir Halloween – die Nacht vor Allerheiligen. Ich habe heute eine leichtes Kürbis-Süppchen mit Lauch und Tomaten zubereitet.

Ein leckeres, nicht nur, Halloween-Rezept bringt euch zum Gruselfest in Stimmung.
Sie ist schnell zubereitet, aus frischen Zutaten und wenn man sie im Kürbis serviert, macht sie auch ordentlich was her.
kuerbissuppe1

haube
   
800 g
Hokkaido Kürbis
 230 g
Lauch
350 g
Tomaten
2 Stück
rote Zwiebel
3 Stück Knoblauchzehen
2 El
Olivenöl
2 EL
Butter
1 1/2 EL
Currypulver
1 Prise
Zucker
800 ml
Gemüsebrühe
100 ml Orangensaft
 Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss
  als Einlage:
 150 g Lauch
 6 EL zerhackte Kürbiskerne
  echtes Kürbiskernöl nach Geschmack
   
   
   
drucken
 Lucina´s Tipps:

Wer will, kann die Suppe in einem Kürbis servieren.
Dafür oben den Deckel wegschneiden, den Kürbis aushöhlen und die Suppe einfach heiß einfüllen.

gutes gelingen lucina


So habe ich es gemacht:

Nummer 1Kürbis halbieren, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
Lauch putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Würfel schneidenNummer 2Öl und Butter in einem großen Topf erhitzen.
Den Lauch gemeinsam mit Knoblauch und Zwiebel anschwitzen, dann mit dem Currypulver und Zucker bestäuben, Kürbis zugeben und bei geschlossenem Deckel weich dünsten ca. 7 Minuten. 
Nummer 3100ml Orangensaft und 800ml Gemüsebrühe zugießen und das Ganze aufkochen lassen.
Dann die Tomaten hinzufügen und noch mal aufkochen lassen.
Herd herunterschalten und alles bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Flamme ca. 20 min. köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.Nummer 4Jetzt die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Nummer 5Lauch waschen längst halbieren und in Scheiben schneiden.
Jetzt nach Belieben die Suppe mit frischem Lauch, Basilikum, Kürbiskernen und Kürbiskernöl heiß servieren.

Mit dieser einfachen Suppe hat man einen perfekten Bauchwärmer, der perfekt in die kältere Jahreszeit passt.

Falls euch meine Halloweenuppe geschmeckt hat, freue mich schon auf ein Feedback!

InterDesign 31243EU 3-Schicht Edelstahl-Topfset Claire Suppen, Eintoepfe und Schmorgerichte Traumschlaf Feinflanell Wendebettwaesche Hirsch Natur Organisch Trockene Erbsen

 

 

 Gourmets

Schick mir dein Kommentar

Ich freu mich sehr über jedes Kommentar. Tausche mich gerne mit Euch aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste für Dich.
Mit der Nutzung meiner Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
Datenschutzerklärung