Snacks & Fingerfood kleine Leckereien - großer Geschmack
Käse-Wipferl-Blätterteig-Taschen

Käse-Wipferl-Blätterteig-Taschen

Wipferl-Honig haben wir ja schon mal, aber was sonst können wir alles mit diesem gesundem Maigrün anstellen?
Meine neue Snackkreation für Zwischendurch!

Diesen schönen, harzigen, zitronigen und gesunden Wald-Geschmack kann ich sehrwohl auch in anderen Rezepten, außer in Wipfel-Honig, Wipfelschnaps oder Wipfel-Marmelade, mit leckeren Sachen verarbeiten. In Kombination mit (oder ohne, wie man es gerne bevorzugt) Camembert und Salami, meiner Wipfel-Marmelade "Mutter des Waldes", frischen Wipferln und Wipferl-Honig sind nun meine Blätterteig-Taschen entstanden. Eurer Kreativität sei freien Lauf gelassen.
Wenn es jemand von euch ausprobiert hat, aufgebessert oder abgewandelt hat, würde ich mich über eure Berichte in den Kommentaren sehr freuen.
Man kann sie herzhaft zubereiten, vegetarisch oder vegan – die französische Salami und/oder den Camembert dabei einfach weglassen. Es ist ein köstliches und einfaches Rezept, welches sich perfekt eignet um jemanden kulinarisch im Mai zu überraschen.
Wir, also mein Freund und ich, haben diese Taschen bei unserem, ein wenig kalten Garten-Picknick, sehr genossen. Und da ich es gerne schön habe, wurde unsere Platte noch ein wenig mit Kresse aus dem Garten, dunklen Weintrauben und Heidelbeeren aufgepimpt...

haube
   
300 gr
Blätterteig
250 gr
Camembert Käse
150 gr
Franz. Walnuss-Salami od. normale
 1 Stück
handvoll Kresse
1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Paprika grün
1 Glas
Marmelade "Mutter des Waldes"
  bzw. jede andere
1 paar
handvoll, frische Maiwipferln
1 EL
Wipferlhonig zum Beträufeln
 1 Stück
Backspray für die Muffinform
1 Stück
Muffinform
1-2 Stück
Jungzwiebeln
Prise
Liebe
   
  zum Dekorieren:
  Wipferln
  dunkle Weintrauben
  Heidelbeeren und Kresse
   
drucken
 Lucina´s Tipps:

Ein schönes Holzbrett nehmen und die Taschen mit frischen Kresse, Heidelbeeren und dunklen Weintrauben dekorieren!
Dazu ein Glas Sekt oder auch Weiswein! Schmeckt aber auch zum Nachmittagskaffee oder einem Smoothie.

gutes gelingen lucina

 

So habe ich es gemacht:

Nummer 1Schürze um, ein Lächeln auf die Lippen und den Backofen vorheizen (laut Angabe an eurer Blätterteigrolle).Nummer 2Die Muffin-Form mit Backspray einschmieren - damit uns später die Taschen nicht kleben bleiben.
Wer hat, kann auch eine Silikon-Muffin-Form benutzen.Nummer 3Die Blätterteigrolle in kleine, gleich große Quadrate schneiden und in die Muffinform legen.Nummer 4Je eine bis zwei Scheiben französische Salami mit Walnüssen und eine Scheibe Camembert-Käse einlegen
(Veganer können darauf selbstverständlich verzichten – stattdessen vlt. mehrere Wipfel oder Paprika mit Kresse verwenden).
Nummer 5Jetzt kommt ein Klecks Marmelade "Mutter des Waldes" dazu.
Falls du meine Marmelade noch nicht probiert hast, dann kannst du ganz nach Belieben jene verwenden, welche dir schmeckt.
z.B. Himbeergeschmack
Nummer 6Jungzwiebel putzen, in schöne Scheiben schneiden und diese auf den Marmelade-Klecks drauflegen.
Nummer 7Einen frischen Maiwipfel draufpacken (das geht vor oder nach dem Backen -  Geschmäcker sind eben verschieden)
frischer schmeckt das allemal, wenn sie danach drauf kommen ;-)
Nummer 8Grüne und rote Paprika fein, würfelig schneiden und dazugeben bzw. darüberstreuen.Nummer 9Kresse feinschneiden und je nach Geschmack in die Taschen geben.Nummer 10Die Muffinform jetzt in den Ofen geben und ca. 10 Minuten oder nach Packungsanleitung backen
(solange bis die Taschen eine schöne, goldbraune Farbe haben).Nummer 11Frische Wipferln in die fertiggebackenen Taschen dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und wer mag, gibt nochmals frische Kresse dazu.
Bisschen mit Wipfel-Honig beträufeln und genießen.


Unsere Nachbarin Maria hat auch welche bekommen. Ihrer Familie und ihr hat es wunderbar geschmeckt!

Habt ihr das Rezept ausprobiert?
Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar oder verlinkt mich auf eurem Foto bei Social Media mit dem Hashtag #lucinacucina
Ich freue mich auf euer Feedback!.

KAISER 12er Muffinform Optima - Trennspray Franzoesische Gebirgs Salami Schwarzwald Massivholz Servierplatte Das große Buch der Kleinigkeiten

 

 Gourmets

Schick mir dein Kommentar

Ich freu mich sehr über jedes Kommentar. Tausche mich gerne mit Euch aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste für Dich.
Mit der Nutzung meiner Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
Datenschutzerklärung