Gemüse - Gesundes & Smoothies nahrhaft, gesund und voller Energie
gesundes Pink-Power Eis

gesundes Pink-Power Eis

Mein Pink-Power Eis macht nicht nur Kinder froh, auch Eltern werden glücklich. Dieses Rezept kommt völlig ohne Zuckerzusatz aus und steckt voller Vitamine.
So kann man gerne auch mal ein zweites Eis schlecken, ohne dass es sich gleich auf den Hüften ablegt.

Eis ist die Lieblingsspeise unserer Kinder im Sommer.
Doch leider stecken oft nicht nur Zucker und andere Dickmacher im Eis, sondern auch Stoffe um es besonders cremig zu machen. All diese Zusatzstoffe sind für unseren Körper nur Zusatzbalast, der sich gerne in unseren Fettzellen ablagert.
Aus diesem Grund habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, ein Eis zu kreieren, welches nur aus natürlichen, biologischen Stoffen besteht und trotzdem herrvorragend schmeckt.
Da meine Lieblingsfrucht im Sommer eindeutig die Melone ist, waren die Bestandteile der Mischung schnell gefunden. Erdbeeren und frische Minzblätter aus dem Garten, und Bananen ergänzen bei diesem Rezept die Vitamine der Melone.
Obwohl als Grundlage hier mein Pink-Power Smoothie dient, werde ich dir hier nochmals die Schitte mitteilen. Nur für den Fall, dass du nicht nicht die Bekanntschaft mit diesem herrlichen Soothie gemacht hast, hinterlasse ich dir den Link PINK-POWER SMOOTHIE

haube
   
360 gr
Wassermelone
150 gr
sonnengereifte, frische Erdbeeren
 1 Stück
Banane (100gr)
 8-10 Stück
frische Minzblätter
8 ml
Rosenwasser
1 Stück
Saft einer Zitrone
200 ml
Vanille Soja Drink oder Wasser
   
  zur Dekoration:
  After Eight Pralinen
  Erdbeeren
  Melonenstücke
   
   
   
   
   
drucken
 Lucina´s Tipps:

Wenn man das Eis eingefroren lässt, habt ihr für Zwischendurch immer einen kühlenden und gesunden Leckerbissen für die Kinder!

gutes gelingen lucina

 

So habe ich es gemacht:

Nummer 1Erdbeeren waschen und putzen.
Banane schälen in Scheiben schneiden.
Wassermelone von ihrer grünen Schale befreien und in Stücke schneiden. 
Nummer 2Alle Zutaten in den Smoothie-Mixer geben: Melone, Erdbeeren, Banane, Minzeblätter, Zitronensaft,Rosenwasser und Vanille Soja Drink
Gut mixen. 
Diese Masse in Eisbehältern abfüllen und mindestens über nacht in den Gefrieschrank legen.

Dann beim Verlangen nach einer Erfrischung das Eis aus dem Behälter nehmen und genüsslich schlecken.


Dieses Rezept lässt sich auf drei Varianten genießen:
als Smootie, als eiskalte Erfrischung und als Eis.
Bitte schreibt mir, wie es euch geschmeckt hat.

NutriBullet NB5G Naehrstoff Extraktor Lunaoo 6er-Set Eis am Stiel Formen Lomelinos Eis Eisportionierer für Eiscreme Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 Eismaschine

 

 Gourmets

Schick mir dein Kommentar

Ich freu mich sehr über jedes Kommentar. Tausche mich gerne mit Euch aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste für Dich.
Mit der Nutzung meiner Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
Datenschutzerklärung