Picknick Ideen Hier findest du Picknick-Rezepte und Inspirationen
Garten-Kuh-Picknick

Relaxen im Garten – eine Auszeit beim „Kuh Picknick“

Das Essen unter freiem Himmel gehört meiner Meinung nach immer noch zu den schönsten Sinnesfreuden.  Am Wochenende ergab sich wieder mal eine tolle Möglichkeit dies zu zelebrieren.

Unsere Freunde aus der Stadt machten mit ihrem neuen Auto eine Spritztour und kamen, durch mein ständiges Schwärmen über unser Land- und Bergleben neugierig gemacht, zu uns auf Besuch. Beim dem momentan schönen Wetter, wäre es viel zu schade gewesen, sich zum Essen in der Stube zu verstecken. corvetta yellov tirol haimingerberg tirol

Wer braucht eine Stube, wenn man einen Garten hat?

Bei uns kann man sich gemütlich auf die Decke direkt vors Haus setzen und den Duft des frisch gemähten Grases genießen, die majestätischen Berge bewundern, malerische Ecken finden, die faszinierende und inspirierende Welt der Blumenwiesen entdecken und dem duftenden Kaffee bei diesem wunderbaren, paradiesischen Anblick vor der passenden Tiroler Bergkulisse bieten.haimingerberg hausegg ferienwohnungen lucinaslife lucinacucina tirol landleben Und falls einem nebenbei danach ist, kann man barfuß über Gras laufen, das Schattenspiel der Blätter betrachten und den würzigen Duft der Wiesen und meiner Gartenblumen wahrnehmen.tirol landleben schmetterling alium garten violetteblume
So typisch wie ich bin, wollte ich ihnen besondere Momente und kulinarische Gaumenfreude in unserer Alpenwelt vorbereiten. Wenn ich ehrlich bin, spielen die Wörter „besonders“ und „verwöhnen“ bei mir immer eine große Rolle. Andere glücklich zu machen und ihnen eine Freude zu bereiten, Menschen nett zu überraschen – das liebe ich. Für manche mag es das Größte sein, beschenkt zu werden, jedoch ist es aber nicht nur schön, etwas zu bekommen. Es ist auch sehr erfüllend etwas zu geben. Mich auf jeden Fall macht es sehr glücklich. Ja, richtig gelesen - andere zu beschenken und anderen zu helfen macht mich glücklich. Es fühlt sich für mich einfach großartig an, wenn ich die Freude in den Augen meines Gegenübers sehe. Dafür lasse ich mir auch immer was Originelles und Kreatives einfallen.
Aber jetzt wollte ich eine schöne Auszeit für meine Freunde vorbereiten - Land- und Bergleben ganz nach meinem Geschmack.tirol landleben tyrol haimingerberg hausegg kuh kuhflecken ferienwohnung Die Kühe spazierten direkt vor meine Nase übers saftige Grün – dies war meine Inspiration, denn es gab einen schokoladigen Kuhflecken-Kuchen mit frischer Milch von unseren Nachbarn. Platziert auf einem Kuhfell-Teppich machte die selbstgebackene Essensbotschaft Kuh-Kuchen doch noch mehr her, oder nicht?!kuhkuchen kuhfleckenkuchen gartenpicknick lucinacucina Ich finde dies eine verwöhnende und besondere Art des Picknicks um meine Gäste willkommen zu heißen in meiner Welt. Eine spezielle Mischung, die wohl jeden glücklich machen würde und sich vielleicht auch nach einem kleinen, unvergesslichen Urlaub in den Bergen anfühlt. Die Welt eine Zeit lang zu vergessen, nur bei sich und der Natur sein – das war mein Ziel. So konnten wir gemeinsam unsere Herzen höherschlagen lassen in eine unerschöpfliche Quelle heilsamer Naturberührung, gemütlich Beisammensein und uns zum Lächeln bringen. Vor allem erinnerte es uns dieses Picknick in der Natur an das, was im Leben wirklich wichtig ist: Bodenständigkeit, Menschlichkeit und Herzlichkeit. Die lebendige Natur und Gartenschönheit raubte uns den Atem und ließ uns nebenbei eine Zeit lang unsere Sorgen vergessen.garten landleben beetanlegen margariten gartedesign All unsere Sinne wurden umarmt und mit einem kindlichen Staunen entdecken unsere Freunde , wie intensiv zum Beispiel ein selbstgezogenes Radieschen schmecken kann, wie Blüten des Lavendels duften und wie die Blätter des Kirschbaums herrlich rauschen können, wenn der Wind hindurchfährt. Es war die Summe dieser kleinen, magischen Momente mit der Erfahrung neuer Eindrücke, die unsere Freunde aus der Stadt auf ganz besondere Art und Weise glücklich machte und damit auch mich.
Um ihnen diese Erfahrungen zu ermöglichen, suchte ich schon einen Tag vor ihrer Ankunft das optimale, lauschige Plätzchen in Garten um unseren Kuhteppich im Gras zu plazieren.IMG 1371 Um es richtig gemütlich zu machen, holte ich noch Laternen und mehrere Kissen aus meinem Schrank.IMG 1372 Auch der Kuh-Kuchen war schon fertig und wartete im Kühlschrank aufs Serviert werden.kuhkuchen kuhfleckenkuchen lucinacucina landrezpt landkuchen landleben kuh kuhgeschirr Sorgfältig überlegte ich mir, was alles noch zu berücksichtigen war. Kleinigkeiten wie fehlende Servietten können einem so ein Picknickvergnügen ganz schön vermiesen. Ich wollte es stilvoll, schön und bequem haben und vor allem wollte ich nicht alle 5 Minuten ins Haus springen müssen, sondern ich wollte jede Minute mit unseren Freunden auskosten. Schließlich sehen wir uns nicht so oft und es gibt nichts störenderes, als einen Gastgeber, der ständig auf Achse ist.gartenpicknick lucinacucina lucinaslife picknick kuhkuchen Deshalb war Vorbereitung schon die halbe Miete für eine gelungene Zeit. Ich holte alles raus: Gläser, Teller, Besteck, Servietten, Zuckerdose, Deko… sogar Sonnenmilch und Mückenschutz wurde von mir in einen Rucksack gepackt. Natürlich standen das Essen, die Natur und die gemeinsamen Gespräche im Mittelpunkt, aber zwischendurch konnten wir auch beim Spielen, Lesen oder bei einem kleinen Nickerchen es uns gut gehen lassen. So packte ich auch noch ein paar Magazine und ein Federballspiel ein, die das Nichtstun versüßten sollten. Keinesfalls durfte noch eine Tischdecke für unseren Terrassentisch fehlen.kuhkuchen gartenpicknick lucinacucina landleben tirol kuhfleckenkuchen
Weil unser Picknick im Garten stattfand, rundete ein Picknickkoffer bzw. ein traditioneller Picknickkorb meine Garteninszenierung ab. Er war nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern ganz nebenbei auch noch super praktisch, um alles zu verstauen.

Warum ich ein Picknick im Garten liebe

Ein Vorteil von so einem Picknick im Garten ist, dass man das Essen, das ich vorher im Haus zu bereitet habe, einfach so in den Garten mitnehmen kann. Man braucht keine zig verschiedenen Dosen zum Verstauen. Aber das Beste von unserem Garten ist: er bietet eine einzigartige Kulisse mit atemberaubenden Bergen und Wiesen direkt vor unserer Nase.haimingerberg hausegg ferienwohnungen tirol tyrol sonnenaufgang berge landleben Man kann nach einer kleinen Wanderung, die den Appetit anregt, zurückkehren und herrlich unter freiem Himmel den Gaumen verwöhnen und schlemmen. So ein Picknick ist schnell umgesetzt, super idyllisch und einfach entspannend. Klingt doch echt verführerisch, nicht wahr?kuhpicknick kuhkuchen gartenpicknick picknick tirol haimingerber lucinacucina lucinaslife Es gibt für mich nichts Schöneres, als die liebevoll zubereiteten Speisen zu genießen, während die Sonnenstrahlen die Nasenspitzen kitzeln und sich mit seinen Lieben, ungezwungen in dieser paradiesischen Natur, meiner kleinen märchenhaften Welt, zu umgeben.
Wie ihr seht, es muss nicht immer ein Urlaub in der Ferne sein, um dem Alltag für eine Weile zu entfliehen. Oft reichen schon ein paar Schritte über den Rasen, eine Decke, ein selbstgebackener Kuchen und gute Freunde, um sich eine persönliche Auszeit zu gönnen und etwas Lebensfreude zu genießen. Und wer keinen Garten zur Verfügung hat, der kann ja kreativ sein, mit Bauern sprechen und fragen, in welcher Wiese man sich niederlassen darf. Oder in einem Park gehen, oder zu einem See oder auf einen Berg --- da gibt es viele, viele Möglichkeiten. Ich hoffe ich könnte euch mit dem einblick in meinem privatem Leben ein wenig inspirieren. Falls du auch gerne picknicks würde mich sehr freuen über eure Tipps und Inspirationen.

 

Kommentare  

# Patricia // Abenteuerkekserl ANTWORTEN 12. Juni 2018
Du hast euer Picknick so toll beschrieben- da bekommt man richtig Lust auf die Natur und auf's Draußensein. Die Fotos sind so schön! Wenn man [censored]er wohnt, übersieht man so schnell, in welch toller Gegend wir wohnen und was für ein Glück wir deswegen haben.
Mein Lieblings-Picknick-Ort sind Berggipfel. Ein simples Butterbrot mit Käse oder ein Speckbrot schmeckt nirgends so gut wie quf einem Berggipfel. ;)
Liebe Grüße von unten aus dem Tal :D
Patricia

Schick mir dein Kommentar

Ich freu mich sehr über jedes Kommentar. Tausche mich gerne mit Euch aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste für Dich.
Mit der Nutzung meiner Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
Datenschutzerklärung