Frühstück Beginne deinen Tag mit uns! Heiß oder kalt, salzig oder süß. Kurz gesagt, alles was dir hilft, den Tag gut zu starten!
Gesunde bunte Frühstücks-Muffins

Gesunde bunte Frühstücks-Muffins

Was gibt es besseres, als einen frisch gebackenen Muffin zum Frühstückskaffee?
Genau - Muffins, welche sich nicht an der Figur ablegen, sondern obendrauf nicht nur lecker, sondern auch noch gesund sind!
Heute gibt es meine Lieblingsversion davon!

Wow das liebe ich: ein Rezept, bei dem aus dem Grundteig drei verschiedene Rezepte entstanden sind. Bei meiner Herumexperimentiererei sind aus einem Grundteig 3 tolle, schnelle und gesunde Leckerbissen entstanden. Und ich freue mich sehr, sie dir heute vorstellen zu können. Meine gesunden bunten Muffins, meine Minze Muffins – für alle die, die so viel Minze im Garten haben wie ich und sie auch nutzen wollen oder einfach Minze-Geschmack lieben und als drittes Rezept fruchtige Granola Cups – also gebackene Müsli-Schälchen.
Alle drei dieser wunderbaren Muffins sind ohne Zucker, ohne Butter und ohne Mehl! Das bedeutet Naschen ohne schlechtem Gewissen.
WoW so wunderbare Muffins ohne Zucker, Butter und ohne Mehl!
Wenn auch du Wert legst auf gesunde Ernährung, dann passt mein Rezept mit frischen leckeren Zutaten ohne Zucker und Mehl perfekt. Es eignet sich als schnelles, gesundes Frühstück, aber auch als Arbeitssnack. Die Muffins sind durch die Obststückchen sehr lecker bzw. saftig und mit vielen Nährstoffen machen sie auch glücklich.

haube
1 Stück
   
3 Stück
reife Bananen
 1 Stück
BIO Ei (Größe L)
 2 EL
Löwenzahnhonig
 2 TL
Backpulver
1 TL
Lebkuchenmischung
1/2 TL
Muskatnuss
1/2 TL
Ingwer
1/2 TL
Kräutersalz
1 Stück
Mark einer Vanilleschote
1/2 Tasse
griechisches Joghurt (stichfest)
1/2 Tasse
gemahlene Nüsse (Mandeln, Walnuss)
1 1/2 Tasse Haferflocken
6 TL
Soja Vanille Drink  (oder Milch)
   
  nach Belieben:
  Schokoladestückchen
  Himbeeren, Heidelbeeren od.
Apfelstückchen
  alles, was ihr so an Obst noch Zuhause habt
   
drucken
 Lucina´s Tipps:

Statt Löwenzahnhonig könnt ihr auch normalen Honig verwenden!
Unbedingt eine SILIKONBACKFORM für dieses Rezept verwenden! Dann geht es viel leichter, die Muffins aus der Form zu stülpen.

gutes gelingen lucina

 

So habe ich es gemacht:

Nummer 1Dieses Rezept geht ruckzuck.
Schürze um, Musik einschalten und los geht´s.Nummer 2Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
(Umluft auf 160 Grad)Nummer 3Die 3 Bananen schälen und in Stücke brechen, mit der Gabel richtig schön zerdrücken, damit alles matschig wird.Nummer 4Das Ei kommt dazu.
Ich rühre es nach jeder Zutat um, damit alles gut vermischt wird.
Nummer 5Löwenzahnhonig, Backpulver, Lebkuchen-Gewürz, Muskatnuss, Ingwer, Salz, Vanillemark und Joghurt untermischen und gut verbinden lassen.
Nummer 6Jetzt kommen die Nüsse und Haferflocken hinzu.
Achte auf die Konsistenz, nicht zu fest und nicht zu flüssig.
Sollte deine Masse zu flüssig sein, einfach noch paar gemahlene Nüsse oder Haferflocken hinzugeben.
Nummer 7Als letzte Zutat kommen die 6 EL Soja Drink hinzu.
Alles gut vermengen.
Nummer 8Jetzt den Teig in der Silikon-Muffinform so verteilen, dass jede einzelne Form mit gut einem 1/3 der Höhe mit dem Teig bedeckt ist.Nummer 9Als mittlere Schicht kommt nun das Obst: Apfelstücke, Himbeeren, Heidelbeeren, Schokostückchen oder was du sonst so magst verteilen.
Auf die Obststücke kommt nun wieder der restliche Muffinteig, bis die Form randvoll gefüllt ist.
Als Krönnung kommen wieder Obststückchen drauf.Nummer 10Ab in den Ofen damit.
Die Muffins brauchen so ca. 30 min.
Fertig sind sie, wenn sie oben richtig goldbraun sind.

Das war es diesemal auch schon!
Schnell, einfach, gesund und super lecker!

Habt ihr das Rezept ausprobiert?
Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar oder verlinkt mich auf eurem Foto bei Social Media mit dem Hashtag #lucinacucina
Ich freue mich auf euer Feedback!

Clean Eating  Besiege die Sucht LittlePod Pure Bourbon-Vanille-Extrakt Muffinblech aus Silikon Muffin Staender Gesund backen: Kuchen, Tartes und Brot aus natürlichen Zutaten

 

 Gourmets

Schick mir dein Kommentar

Ich freu mich sehr über jedes Kommentar. Tausche mich gerne mit Euch aus.
Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste für Dich.
Mit der Nutzung meiner Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
Datenschutzerklärung